Mittwoch, 30. September 2009

Typisch!

Ich war letzten Samstag eingeladen zu einem typisch australischen Anlass. Wobei vielleicht war es eher typisch für Victoria und besonders für Melbourne. Wenn zehn von sechzehn Footy Vereinen aus Melbourne kommen (Ja, ich weiß, Geelong ist nicht Melbourne), ist es auf jeden Fall hier ein großes Ereignis wenn das Grant Final ansteht. Und genau das war der Anlass für die Einladung BBQ und Grand Final.

Im Final sind St. Kilda (Saints) und Geelong (Cats) gegeneinander angetreten. Also war es doch recht passend, dass das BBQ in St. Kilda war. Folglich waren auch die meisten Leute dort für the Saints. Etwas unpraktisch für das BBQ war der Dauerregen, aber das hat zumindestens den Grillmeister nicht gestört. Mich hat es mehr gestört, dass hier alles was vom Grill kommt etwas zu well-done ist...

Grillen im Regen


Well-Done

Ungeachtet des Wetters und der Grillkünste wurde auch noch Finale geguckt. Und es war wohl ein echt gutes Spiel. Knapp war es auf jeden Fall und am Ende waren fast alle traurig, weil die Cats gewonnen haben! Aber gefeiert wurde trotzdem bis in die Nacht!

Kommentare:

  1. viel spaß im urlaub :)

    AntwortenLöschen
  2. von mir auch! sammel viele schöne eindrücke, wir werden dich spätestens im februar löchern ;-)

    AntwortenLöschen